Dienstag, 1. Juli 2014

Stethoskop für kleine Ärzte oder Ärztinnen

Es war mal wieder Wochenende.
Meine kleine Gummimaus liebt Dr. McStuffins.
Also habe ich mir etwas einfallen lassen,
was man mit wenigen Utensilien die man zu hause hat eben so machen kann.

Wie Ihr vielleicht auch bei euren Kleinen mitbekommt,
haben sie meistens mehr Spielzeug als das Platz im Kinderzimmer ist.
Es kann natürlich auch sein das noch das nächste Fest kurz bevor steht
und Ihr nicht unbedingt etwas großes für die Kleinen kaufen wollt.

Daher basteln wir heute ein Stethoskop für kleine Spielzeug Ärzte und Ärztinnen.

Was Ihr dazu alles braucht....
einen Haarreif (von Mama z.B.)
eine dickere Schnur
eine Schere
etwas Fleece oder Stoff (ein altes T-Shirt)
eine Nähmaschine (Nadel und Faden)
einen Stift


Macht nun einen Knoten mit eurer Schnur am Haarreifen.
Möglichst so das Ihr natürlich den Haarreif wieder von der Schnur los bekommt.
So kann Mama oder eure Tochter den Haarreif wieder verwenden wenn es gerade passt.


Jetzt näht Ihr den anderen Teil der Schnur 
in zwei runde Teile eures Fleece oder Stoffteils.
Ich hab sogar direkt auf den Fleece mit einen 
lila Stift einfach einen Kreis gezogen.
Damit ich es besser ausschneiden kann.
So sieht man nun auf der einen Seite den lila Kreis für vorne
und hinten natürlich nur die Naht.
 Diese ist natürlich innen zum abhören.
Wenn Ihr wollt könnt Ihr natürlich noch ein Kreuz 
oder ein anderes Motiv darauf machen,
um besser erkennen zu können was innen und außen ist.

Sollte der Stoff oder euer T-Shirt zu dünn sein,
nehmt doch einfach einen Wattepad noch dazwischen oder auch zwei.
Das macht noch einen kleinen Puffer dran.
Also z.B. 
Stoff - Watte - Schnur - Watte - Stoff


Wer möchte kann natürlich noch ein paar Ohrschützer mit Gummi dran machen.
Einen kleines Stück vom Fleece oder Stoff zweimal ausschneiden
und mit Gummi am Ende des Haarreifens dran machen.

Hier nun das fertige Stethoskop.


Geht natürlich auch in blau oder schwarz.
Habt Ihr schon mal etwas für eure kleinen gebastelt?
Kauft Ihr lieber oder wie macht Ihr es so?
Habt Ihr vielleicht auch etwas anderes selber gemacht (für euch oder euren lieben)?
Nur her damit ins Kommentar :)

eure
flunny

P.S.: Den Link zu Dr. McStuffins nur ohne Kinder in der nähe öffnen. 
Selbst Papa Gummimaus sagt ich soll diesen nur leise (ohne Ton) öffnen.
Es könnte die Gefahr sein das Kinder auf einmal angelaufen kommen
und das obwohl Sie schon schlafen. ;)

Kommentare:

  1. Liebe Mc Gummimaus,
    ist deine Praxis geöffnet,
    dann komme ich zu dir.
    Du,du,du wirst sehen mit deinen neuen Stethoskop heilst du mich in Nu.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  2. Supersüß <3 Muss ich unbedingt nachzaubern, bin ganz verliebt... Unser KiZi ist übrigens auch ein kleine Praxis. Puppenreisebett falschrum ergibt Liege für kranke Plüschis. Und die sind ALLE krank, manchmal :-D
    Gglg
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  3. Das ist so super niedlich :)

    AntwortenLöschen