Dienstag, 5. Februar 2013

T-shirt Tasche

Diesmal hat es sehr lang gedauert bis ich mal wieder zur Nähmaschine konnte.
Krankheit oder zeitliche Engpässe kamen dazwischen.
Ich freue mich trotzdem mal wieder bei Nina dabei sein zu können.
Auf Ihren Blog Werkeltagebuch findet Ihr jeden Dienstag upcycling Dinge.
Das heißt alle die mitmachen sind kreativ am werkeln aus etwas Alten etwas Neues zu machen.

Ich hab aus einen alten T-Shirt


Eine Tasche gezaubert.......


zaubern kann man ruhig sagen......
den es hat gefühlte Ewigkeiten gebraucht bis sie fertig war.


Als Innenfutter habe ich einen Ripstop Nylon in Bundeswehrfarbe verwendet.
Die Taschen sind wieder aus dem Rest des T-shirts erstellt worden.


So sieht das ganze von der anderen Seite aus.


Was meint Ihr dazu.....
gefällt es euch?
Mehr Ideen findet Ihr beim upcycling Dienstag.

eure
flunny

P.S.: Bald ist es soweit.... hier wird gewerkelt.... gefeilt.... geklebt.... und dann kommt bald eine Überraschung für euch.... also seit gespannt.... ich bin es auch *hüpfhüpf*



Kommentare:

  1. Wow, und der geile Autogurt auch noch zur Krönung. Toll!
    Liebe Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe flunny,

    die Tasche ist voll cool, sie würde sehr gut zu einen meiner
    Seezwergennachwuchsjungs passen.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  3. Geniale Idee aus einem Shirt eine Tasche zu machen!

    AntwortenLöschen
  4. als ich das Bild auf pinterest gesehen habe, wußte ich gleich, dass dieses geniale Tasche Deiner Feder entsprungen ist … gut gemacht … bald muss der Herr des Hauses mal wieder shoppen gehen, wenn keine T-Shirts mehr da sind

    lgr,Ute.

    AntwortenLöschen
  5. Grund zur Freude: http://amberlight-label.blogspot.de/2013/02/gewinner-500-leser-verlosung.html

    AntwortenLöschen